Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gleichstellung am Arbeitsplatz: Deutsche Regierung unterstützt Juhayna

18.02.2018 - Artikel

Die Gleichstellung von Männern und Frauen am Arbeitsplatz erreicht in der heutigen Arbeitswelt einen immer höheren Stellenwert. Das ägyptische Unternehmen Juhayna hat sich in einem Wettbewerb zur Gleichstellung der Geschlechter in einem von Männern dominierten Sektor als herausragend dargestellt.

Um diese ehrgeizigen Ziele weiterzuverfolgen und Frauen verstärkt in Managementpositionen aktiv einsetzen zu können, erhält das ägyptische Unternehmen in den kommenden zwei Jahren einen finanziellen Zuschuss sowie beratende Unterstützung. Am 20. Juli 2016 unterzeichnete Juhayna ein Kooperationsprotokoll mit der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Im Laufe des vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanzierten Trainingslehrgangs werden sowohl deutsche als auch ägyptische Experten dem Unternehmen dabei helfen die Arbeitsbedingungen zu verbessen, sodass sich auch weibliche Angestellte in ihrem Job voll entfalten und somit in Führungspositionen einen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens leisten können.

nach oben