Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Eheschließung in Ägypten

Frauenhand mit Ehering in Männerhand

Eheschließung, © colourbox

07.02.2018 - Artikel

Eine Eheschließung stellt in erster Linie einen rechtlich bindenden Vertrag mit Auswirkungen in vielerlei Hinsicht dar. Es sollte nicht vergessen werden, dass für eine Eheschließung im Ausland unter Umständen zusätzliche Anforderungen gelten.

Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis zu konsularischen Bescheinigungen zur Eheschließung:

Für die Beantragung einer konsularischen Bescheinigung zur Eheschließung in Ägypten ist ein Termin in der Legalisationsstelle erforderlich. Bitte buchen Sie einen Termin in der Kategorie „Legalisationen, Beglaubigungen und Bescheinigungen aller Art“.

Derzeit sind die Termine in der Legalisationsstelle leider auf etwa drei bis vier Wochen ausgebucht. Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um einen Termin zur Beantragung der Bescheinigung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine Ausnahmen gemacht werden können.

Desweiteren weisen wir auf das unten stehende Merkblatt zur Eheschließung hin.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Weitere Informationen

Hier erfahren Sie, welche Übersetzer von der Deutschen Botschaft Kairo anerkannt sind.

Anerkannte Übersetzer

nach oben